News

06.09.2015 - cSc Langenfeld

  • Drucken

Rang 2 im ersten Rennen für Annette Kant, viele weitere Platzierungen!

Bereits am Vormittag beim Kinder-, Jugend- und Breitensportrennen gabe es einiges an Edelmetall für Ruhrboss:

  • Nina Broermann auf Platz 1 bei den Kindern bis 7 Jahren (2.300m)
  • Viktoria Kant auf Platz 2 bei den Kindern bis 7 Jahren (2.300m)
  • Allan Kant auf Platz 4 bei den Kindern 12-13 Jahre (9.200m)
  • Annette Kant auf Platz 2 bei den Damen im 40+1-Rennen
  • Ralf Janßen auf Platz 12 bei den Herren im 40+1 Rennen

Teamsieg und weitere Platzierungen im Hauptrennen:

  • Felix Goeke auf Platz 6 in der Gesamtwertung, Platz 2 bei den Aktiven Herren
  • Torsten Rostock auf Platz 18 in der Gesamtwertung, Platz 5 in der AK40
  • Dieter Ebbinghaus auf Platz 21 in der Gesamtwertung, Platz 1 in der AK60
  • Ina Leukel auf Platz 23 der Fesamtwertung (Damen) und auf Platz 2 bei den Juniorinnen B
  • Andreas Klinkert auf Platz 29 in der Gesamtwertung, Platz 5 in der AK50
  • Jörg Halbe auf Platz 32 in der Gesamtwertung, Platz 10 in der AK40
  • Lutz Eisel auf Platz 46 in der Gesamtwertung, Platz 5 in der AK60
  • Dietmar Damm auf Platz 58 in der Gesamtwertung, Platz 10 in der AK60
  • Erik Leukel auf Platz 59 in der Gesamtwertung, Platz 2 bei den Junioren A
  • Stefan Lauer auf Platz 65 in der Gesamtwertung, Platz 18 in der AK40